zurück

kfd Nievenheim-Ückerath

Veranstaltungen

Aufgrund der Corona Pandemie müssen bis Ende August alle Termine aus Vorsichtmaßnahme abgesagt werden.

Sollten wieder Veranstaltungen möglich sein, werden wir sie auf den gewohnten Wegen darüber informieren.

Bleiben Sie gesund

Ihre Kfd

 

Information:

Bitte haben Sie Verständnis, dass für anmeldepflichtige Veranstaltungen eine Mindesteilnehmeranzahl erforderlich ist. Aufgrund zum Teil hoher Nachfrage ist die rechtzeitige Kontaktaufnahme und verbindliche Anmeldung ratsam.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten über

Frau B. Kissels, Tel. 02133-92625,

Frau Dr. M. Boeckh. Tel. 02133-90786

oder

E-Mail kfd-nievenheim@dormagen-nord.de

 

FR. Termine nach Bekanntmachung FRAUENKOCHENÖffnen / Schließen

18:00 Uhr – 21.30 Uhr Pfarrsaal St. Pankratius Nievenheim

Wenn die Liebe durch den Magen geht!


Ein gemeinschaftlich zubereitetes Menü mit erlesenen Getränken in froher Runde
miteinander zu verspeisen ist Luxus pur!

Gönnen Sie sich diesen bei unseren Kochabenden, die mehrmals im Jahr an einem Freitag stattfinden. Mitzubringen sind nur Spaß am Zusammensein, Appetit und Freude am Kochen. Eingeladen ist jede Frau unabhängig von Konfession oder Mitgliedschaft.

Die Kosten für die zur Verfügung gestellten Lebensmittel und Getränke werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Die Termine entnehmen Sie bitte der örtlichen Presse sowie unserer Webseite.

Für weitere Informationen wenden Sie sich an unsere Ansprechpartnerinnen.

FR. Termine nach Bekanntmachung IMPULSABENDEÖffnen / Schließen

An dieser Stelle möchte unsere kfd auf eine Veranstaltungsreihe
aufmerksam machen, die sich Impulsabend nennt und in unseren
Jahresprogrammen regelmäßig zu finden ist.
Jede Frau und themenabhängig auch jeder Mann, egal welchen Alters oder
Konfession, kann an einem solchen Abend teilnehmen.
Die Themen und Inhalte der Abende stammen aus den Bereichen
Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung, Kommunikation und
Kooperation, Entspannung und seelische Gesundheit.
So konnten sich die Teilnehmenden in der Vergangenheit zum Beispiel
schon mit folgenden Themen auseinandersetzen, anfreunden und sich
ausprobieren:

• Sag nicht Ja, wenn du Nein meinst
• Alter eine Frage der Einstellung
• Entflammt - Dem Burnout begegnen
• Kraftschöpfen, Energie tanken
• Wer bin ich? Eine Frage der Persönlichkeit
• Keine Angst vor schwierigen Gesprächen
• Das Seelenbrett, eine besinnlich, kreative Auseinandersetzung mit
sich selbst

Die Gestaltung der Abende ist in Abhängigkeit vom Thema, mal ein
Vortrag mit Übungen und Arbeits- / Lebenshilfen, mal kreativ und
unterhaltsam, mal besinnlich und emotional.
Inwieweit sich JEDER öffnen und aktiv teilnehmen möchte, bleibt Jedem
SELBST überlassen. Dabei sein, zuhören und nachdenken ist genauso
willkommen wie mitmachen, aktiv werden und sich zeigen. Das
Interessante und Bereichernde an einem solchen Abend sind die vielen
Ideen, Inspirationen. Lösungen und Hilfen. Ein Potpourri der Möglichkeiten,
aus dem die Teilnehmenden schöpfen und so etwas für sich persönlich
passendes mitnehmen können.

Die Impulsabende finden in regelmäßigen Abständen, freitagabends von
18:00 bis 21:00 Uhr statt.

Für kfd Mitglieder sind die Veranstaltungen kostenfrei. Nichtmitglieder
zahlen einen Beitrag von 20 Euro pro Abend.

Die kfd ist mit rund 550.000 Mitgliedern in 5.700 Gruppen in den Pfarreien der größte Frauenverband und der größte katholische Verband Deutschlands. Hier erleben die Frauen eine Vielfalt an Begegnungen, u.a. mit Frauen anderer Konfessionen und Kulturen. Ein Forum für Initiativen im politischen Raum bietet die kfd, in das jede Frau Vorschläge einbringen kann, um unsere Gesellschaft mitzugestalten.

drucken | zurück

 

powered by webEdition CMS