zurück

Elternabende zur Erstkommunion 2021

Wichtige Informationen für die Eltern zur Erstkommunion 2021

 

An die Eltern der katholischen Kinder des 3. Schuljahres, die im kommenden Jahr (2021) zur Erstkommunion gehen

 

Liebe, sehr verehrte Eltern unserer künftigen Erstkommunikanten!

 

Auf Grund der jetzigen Pandemie des Corona-Virus sind wir als Verantwortliche der Erstkommunionvorbereitung in gleicher Weise herausgefordert wie Sie als Eltern der künftigen Erstkommunikanten. Dennoch versuchen wir „coronagerecht“ Ihr Kind auf den besonderen Tag der Ersten Heiligen Kommunion vorzubereiten.

 

Ihr Kind kommt nach den Sommerferien in die 3. Schulklasse. Damit tritt die Frage nach der Erstkommunion Ihres Kindes an Sie heran.

Die Erfahrung hat recht deutlich gezeigt, dass die Kinder in dem Alter besonders für die Vorbereitung auf die Erstkommunion geöffnet sind. Dieser Grund sollte auch ausschlaggebend sein für die Hinführung Ihres Kindes zur Erstkommunion. Die Pfarrgemeinde vor Ort möchte Sie und Ihr Kind nun auf diesem gemeinsamen Weg zur Erstkommunion begleiten.

 

Das jetzige Konzept enthält Zusatz-Gottesdienste für Sie, die Eltern und Erstkommunionkinder, in denen die Priester einen Teil der Erstkommunionkatechese übernehmen werden.

Durch die Teilnahme an diesen Gottesdiensten werden Sie mit Ihren Kindern auf den Empfang des Sakraments der Eucharistie vorbereitet. Gleichzeitig werden Gruppenstunden (Mütter oder Väter als Katecheten) in Kleingruppen als ergänzender Unterricht notwendig sein, der ausschließlich in den großen Räumen der Pfarrgemeinden stattfinden darf – dies ist eine Auflage der Hygiene- und Abstandsregeln.

 

Nun sind Sie zu dem sehr wichtigen Info-Abend eingeladen und können Näheres über dieses Konzept erfahren. Sie haben vier Termine zur Auswahl und können an einem teilnehmen.

Auf Grund der begrenzten Auslastung der Räume, ist eine Anmeldung vorab im Pastoralbüro Nievenheim notwendig (Tel 90062 oder per E-Mail an st-pankratius@dormagen-nord.de)

Diese Informations-Elternabende  finden statt am:

 

  1. Dienstag, dem 25. August um 20:00 Uhr im Pfarrheim von St. Aloysius,
    Stürzelberg, Oberstr. 14
  2. Mittwoch, dem 26. August um 20:00 Uhr im Pfarrheim von St. Pankratius, Nievenheim, Conrad-Schlaun-Str. 5
  3. Donnerstag, dem 27. August um 20:00 im Alfred Delp Haus,
    Straberg, Am Lindenkirchplatz
  4. Freitag, dem 28. August, um 20.00 Uhr im Pfarrheim von St. Josef,
    Delhoven, An St. Josef 2

        

An diesem Abend werden wir uns dann auch kennen lernen und einige Informationen können Sie über die Anmeldetermine für Ihr Kind erfahren. Zur Anmeldung ist eine Kopie der Taufurkunde unbedingt mitzubringen.

 

So verbleibe ich für heute mit einem frohen Gruß

 

Pater George Palimattam Poulose, CMI, Kaplan 

19.06.2020

drucken | zurück

 

powered by webEdition CMS