zurück

Wichtige Informationen zur Erstkommunion 2020

Sehr geehrte Eltern unserer Erstkommunionkinder,

vor einigen Wochen habe ich Ihnen die neuen Termine für die Erstkommunionfeiern im September mitgeteilt.

Seitdem hat sich wieder vieles im gesellschaftlichen und kirchlichen Leben verändert.
So erlaubt die Rechtslage mit dem 01. Mai 2020, dass die Gottesdienste wieder öffentlich gefeiert werden dürfen - allerdings unter sehr strengen Auflagen und Bedingungen, die für jeden Gottesdiensteilnehmer sichtbar sind. Die Einschränkungen bedeuten auch, dass wir für alle Pfarrkirchen eine Begrenzung von Sitzplätzen zur Verfügung haben.
Sie können dem Schreiben in einem Anhang „Info zur Öffnung der Gottesdienste“ dazu weitere Erläuterungen entnehmen.

Deshalb wird das Angebot der angedachten sechs EK-Feiern unter diesen Bedingungen erweitert, sodass für jede Pfarrgemeinde eine zweite Feier an demselben Sonntag stattfinden wird. Die Gruppenaufteilung wird die Begleit-Katechetin mit den EK-Gruppen besprechen. (Bei Rückfragen können Sie sich auch an mich wenden!)

Dies bedeutet für Sie:

Am Sonntag, den 06.09.20 St. Agatha um 9 Uhr und 11 Uhr;
St. Josef um 9 Uhr und 11 Uhr

Am Sonntag, den 20.09.20 St. Pankratius um 9 Uhr und 11 Uhr;
St. Gabriel um 9 Uhr und 11 Uhr

Am Sonntag, den 27.09.20 St. Odilia um 9 Uhr und 11 Uhr;
St. Aloysius um 9 Uhr und 11 Uhr

Das Angebot für die Dankandachten und Dankmessen bleibt zunächst bestehen und muss noch genauer geprüft werden. Die Beichtgelegenheiten an den Samstagen vor den EK-Feiern bleiben unverändert!

Außerdem erhalten Sie mit dem Schreiben eine Liste mit Zusatz-Gottesdiensten, die für Sie als Eltern und Erstkommunionkinder gedacht ist. Bitte nehmen Sie an den Gottesdiensten teil, weil Sie dann die genannten Einschränkungen vor Ort erleben können. Es braucht eine Eingewöhnungszeit mit diesen Bedingungen vertraut zu werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez Pastor Klaus Koltermann und Kaplan Pater George

 

05.06.2020

drucken | zurück

 

powered by webEdition CMS